1. Medikamente finden

Mit einem Klick landet das gewünschte Produkt in Ihrem Warenkorb.

 

Bei rezeptpflichtigen Bestellungen legen Sie bitte das gewünschte Produkt in den Warenkorb und lassen uns das Originalrezept in einem Freiumschlag per Post zukommen, nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschlossen haben. Alternativ können Sie auch unser Bestellformular ausdrucken, ausfüllen und uns zusammen mit dem Originalrezept zusenden. Genauere Informationen zur Rezeptbestellung erhalten Sie hier.

 

Mit einem Klick auf Zur Kasse gelangen Sie zur Anmeldung oder starten den Bestellprozess, falls sie schon angemeldet sind.

 

Zuzahlungsbefreiung:
Falls Sie eine Zuzahlungsbefreiung haben, dann senden Sie bitte eine Kopie zusammen mit dem Rezept an uns. Ihr Arzt muss das Feld „gebührenfrei“ auf Ihrem Rezept unbedingt ankreuzen. Die Befreiung gilt auch für alle weiteren Rezeptbestellungen in dem Gültigkeitszeitraum, solange die Voraussetzungen für die Zuzahlungsbefreiung erfüllt werden. 

 

Mit einem Klick landet das gewünschte Produkt in den Warenkorb.

2. Warenkorb überprüfen

Klicken Sie auf den Warenkorb um eine Übersicht Ihrer Produkte zu erhalten.

Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre Auswahl zu überprüfen, die Anzahl der Produkte zu ändern und gegebenenfalls Waren zu entfernen.

Mit einem Klick auf Zur Kasse gelangen Sie zur Anmeldung oder zum Bestellprozess, falls Sie schon angemeldet sind.

3. Anmelden

Jetzt können Sie sich mit Ihrem Kundenkonto anmelden, neu registrieren oder als Gast ohne Registrierung bestellen.

 

4. Zahlungsart wählen

Wählen Sie als nächstes Ihre bevorzugte Zahlungsart. Sie können wählen zwischen Bezahlung über PayPal, PayPal Plus (Rechnung, Kreditkarte, Sepa Lastschrift), Paydirekt, Klarna (Rechnung) oder per Vorkasse.

   paydirekt  

 

Rezeptkauf über Paydirekt
Ab sofort können Sie bei uns alle Bestellungen mit rezeptpflichtigen und rezeptfreien Medikamenten bequem und sicher auch über Paydirekt bezahlen. 
So einfach geht es:
1.    Einmalig kostenlos über Ihr Online-Banking bei Paydirekt anmelden.
2.    Bei jeder Bestellung bei apo40 Paydirekt als Zahlungsart auswählen und einfach mit einem Klick bezahlen.
Ihre Vorteile:
1.    Direkte Bezahlung – schnellere Lieferung:
Sie müssen nicht bei jedem Einkauf selbstständig eine Überweisung tätigen.
2.    Ihre Kontodaten bleiben privat:
Paydirekt übermittelt keine Kontodaten an apo40.
3.    Käuferschutz:
Bei Paydirekt erhalten Sie vollen Käuferschutz.
Beachten Sie bitte, dass wir Ihre Bestellung erst nach Erhalt des Rezeptes versenden können.
Weitere Informationen: https://www.paydirekt.de

 

Hinweis zur Zahlung mit PayPal:
Einige Virenschutzprogramme (z.B. Kaspersky) blockieren den Zahlungsablauf über PayPal. Wenn sich bei der Weiterleitung an PayPal ein Fenster mit dem Hinweis „Sicherer Zahlungsverkehr“ öffnet, klicken Sie bitte auf „Ohne Schutz fortfahren“, damit der Zahlungsvorgang reibungslos ablaufen kann.
Durch die sichere SSL Verschlüsselung ist Ihre Zahlung mit PayPal trotzdem immer vor unberechtigtem Zugriff geschützt.

Hinweis zur Zahlung mit Klarna:
Klarna weist drauf hin, dass einige Bestellungen erst nach 24 Stunden einen eindeutigen Status haben. Diese Bestellungen nennt Klarna „Pending Bestellungen“. In diesen Fällen führt Klarna zunächst eine Prüfung des Kunden durch und entscheidet, ob die Bestellung über eine Zahlung mit Klarna abgewickelt werden kann. Falls nicht, werden wir Sie bitten, eine andere Zahlungsart zu wählen. Wir von apo40 haben keinerlei Einfluss auf diesen Prüfprozess und können eventuelle Verzögerungen bei der Bestellabwicklung nicht verhindern.

 

5. Bestellung überprüfen und abschließen

Kontrollieren Sie Ihre Bestellliste noch einmal und beenden Sie die Bestellung mit einem Klick auf Jetzt kaufen. Wir bearbeiten Ihren Auftrag schnell und sorgfältig.

 

Lieferung: Schnell und diskret an Ihre Wunschadresse

Wir bearbeiten Ihre Bestellung umgehend, damit die Ware schnellstmöglich zugestellt werden kann. Sobald die Lieferung unser Lager verlässt, kümmert sich unser zuverlässiger Logistikpartner DHL darum, dass Ihre Bestellung schnellstmöglich bei Ihnen ist.

Bedenken Sie bitte, dass wir bei Rezeptbestellungen zunächst auf die Zustellung des Originalrezepts warten müssen, bevor wir Ihre Lieferung bearbeiten können.

Versandkosten

Rezeptpflichtige Medikamente
Rezeptbestellungen sind bei uns versandkostenfrei. Das gilt auch, wenn rezeptfreie Medikamente mitbestellt werden.

 

Rezeptfreie Medikamente
Für alle Lieferungen bis zum 02.01.2019 gilt: Versandkostenfrei mit mindestens 1 Rezept oder ab 79 € Einkaufswert aus dem freiverkäuflichen Sortiment, sonst 5,99 € Versandgebühr. Ab dem 03.01.2019: Versandkostenfrei mit mindestens 1 Rezept oder ab 200 € Einkaufswert aus dem freiverkäuflichen Sortiment, sonst 9,99 € Versandgebühr.

Fußzeile Rechts